Loading...

Dokumente und Visatypen

Bitte wählen Sie den Zweck Ihrer Reise in die Schweiz aus der folgenden Liste von Visakategorien.

Kurzzeitvisum (bis zu 90 Tagen)

1. Geschäftliche Zwecke

Sie planen eine Geschäftsreise in die Schweiz oder möchten aus anderen beruflichen oder professionellen Gründen in die Schweiz reisen.

Für Personen, die von einer Firma mit Sitz in der Schweiz zu Geschäftszwecken eingeladen werden.

2. Visum für offizielle Besuche

Für Personen, die zu Kongressen, Seminaren, Workshops und Treffen eingeladen sind, die von einer Internationalen Organisation organisiert werden (wie UNO und ihre Unterorganisationen).

3. Mitarbeiter/ Geschäftspartner von akkreditierten Unternehmen

Sie sind Mitarbeiter oder Geschäftspartner eines schweizerischen/russischen akkreditierten Unternehmens und möchten in die Schweiz aus geschäftlichen Gründen reisen.

4. Touristenvisum

Für Personen, deren Hauptzweck der Reise Tourismus ist und die in einem Hotel oder in einer gemieteten Ferienwohnung übernachten. Auch für Besitzer von Wohneigentum in der Schweiz.

5. Besuchervisum

Für Personen, die Verwandte oder Freunde besuchen möchten und die in deren Haus oder Wohnung leben.

6. Teilnahme an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen

  • Visum für kulturelle Veranstaltungen
    Für Künstler und für andere Personen, die aktiv an einer kulturellen Veranstaltung auftreten oder teilnehmen (nicht als Zuschauer!).
  • Sportvisum
    Für Personen (Athleten, Trainer, Betreuer, Hilfs- und Unterstützungspersonal, etc.), die aktiv an Sportwettkämpfen teilnehmen oder zu Trainingszwecken in die Schweiz reisen (nicht für Zuschauer bei Sportanlässen oder Touristen im Skiurlaub!).

7. Visum für medizinische Behandlung

Für Personen, die einer medizinischen Behandlung resp. Beratung bedürfen.

8. Studentenvisum

Für Personen, die in der Schweiz studieren wollen.

9. Transitivisum

Ihr endgültiges Reiseziel befindet sich außerhalb der Schengen Zone. Sie planen durch die Schweiz zu reisen oder sich an einem Schweizerischen Flughafen aufzuhalten, um zu Ihrem endgültigen Reiseziel zu gelangen.

  • Transitvisum
    Für Personen auf Durchreise durch die Schweiz/den Schengen Raum oder mit einem Flug innerhalb des Schengen Gebiets auf dem Weg an ein Reiseziel außerhalb der Schengen Zone (z.B. Moskau - Zürich - Madrid - Rio de Janeiro).
  • Flughafentransitvisum
    Gewisse Nationalitäten benötigen ein Visum um sich in der internationalen Transitzone eines Flughafens aufhalten zu können; dies gilt nicht auf russische Staatsangehörige.

10. Pass Einreichung für das autorisierte Visum über Tlscontact

Sie haben die Ermächtigung zur Visumerteilung vom Migrationsamt in der Schweiz oder der schweizerischen Botschaft in Moskau und die E-Mail Bestätigung von der ermächtigten Person der Visaabteilung, dass Sie die Dokumente durch TLScontact einreichen dürfen.

Langzeitvisum (mehr als 90 Tage)

Wenn Sie planen, sich für mehr als 90 Tage in der Schweiz aufzuhalten, müssen Sie ein nationales Visum (Typ D) beantragen. TLScontact nimmt keine Langzeitvisaanträge entgegen. Diese müssen direkt bei der Schweizerischen Botschaft in Moskau eingereicht werden.

Bitte wählen Sie Moskau um sich zu registrieren und einen Termin bei der Schweizerischen Botschaft für ein nationales Visum (Typ D) gemäß den genannten Visakategorien zu vereinbaren.

1. Wohnsitznahme- / Familiennachzugsvisum

Für Personen, die in der Schweiz Wohnsitz nehmen möchten (ohne Erwerbstätigkeit) oder zusammen mit einem erwerbstätigen Familienmitglied in die Schweiz übersiedeln wollen (Ehegatten und minderjährige Kinder).

2. Studentenvisum

Sie möchten für Studienzwecke in die Schweiz reisen und sich mehr als 90 Tage dort aufhalten.

3. Erteilung von autorisierten Visatypen C/D

Sie haben die schriftliche autorisierte “Ermächtigung zur Visumserteilung”, die vom kantonalen Migrationsbüro oder dem Bundesamt für Migration in der Schweiz ausgestellt wurde, bekommen und möchten einen Termin in der Botschaft vereinbaren, um das Visum zu erhalten.

Aktuelles